kap-spoerl-02.jpg

Beschichtungen, Kleber und Spachtel entfernen

Die Vorstufe für Sanierungs- und Renovierungsarbeiten ist ein zuverlässiges, gründliches und staubfreies Entfernen von verschiedensten alten Schichten.

Epoxidharzbeschichtung entfernen, abschleifen

Beschichtungen und Anstriche entfernen

Beschichtungen mit geringer Dicke lassen sich meist mit herkömmlichen Diamantwerkzeugen abschleifen und entfernen. Bei dickeren und thermoplastischen Beschichtungen sind spezielle PKD Werkzeuge notwendig.

Kleberreste entfernen, abschleifen

Kleberreste entfernen

Nach dem vollständigen Entfernen der alten Kleberreste kann der Betonboden wieder neu aufgebaut werden.

Fliessenkleber abschleifen

Fliessenkleber entfernen

Fliessenkleber ist im Vergleich zu Zement-Estrich oder Beton sehr weich. Es sind spezielle Schleifwerkzeuge notwendig um ein effektives Arbeiten zu ermöglichen.